Logo

Umbau


Mitten in der Fußgängerzone Würzburgs, wo früher die ehemalige "Marktbärbl" zu finden war, entstand in den vergangenen Monaten ein fünfstöckiges Wohn- und Geschäftshaus.
Die nach dem Rückbau entstandene Baulücke wurde vom Kellergeschoß bis einschließlich erstes Obergeschoß komplett gefüllt. Ab dem zweiten Obergeschoß bis in das vierte Obergeschoß zieht sich ein Lichthof durch das Bauwerk. Der Lichthof garantiert die Versorgung der Büroräume sowie der Wohnräume mit genügend Tageslicht.
Damit das Straßenbild erhalten bleibt wurde das vierte Obergeschoß als Staffelgeschoß ausgebildet. So lehnt sich das neue Bauwerk mit der Anzahl der Geschoße an die Nachbarbebauung an, sowohl zur Straßenseite hin als auch zum Innenhof.


Leistungsphasen: I-V
Planungszeit: 2017-2019

um die Bildergalerie zu starten, das obere Bild anklicken